Erste Erkenntnisse und Vermutungen in Sachen Corona Krise

Aus vielen persönlichen und intensiven Gesprächen, die wir in den vergangenen Wochen geführt haben, lassen sich erste Erkenntnisse zu den Auswirkungen der Corona Krise auf die Immobilienmärkte ziehen. Die Marktnachfrage wird steigen, denn etwas, was wir aus der Krise lernen werden ist: Produktion und Lager von systemrelevanten Produkten (z.B. Chemie und Pharma) müssen wieder nach Deutschland (Europa) kommen. Bei der Mietzinsentwicklung sehen wir keine Reduzierungen, außer im Markt Berlin. Im Neubaubereich werden neben der Lage weitere Standortfaktoren sehr entscheidend sein, z.B. [...]

2020-04-06T15:02:55+00:00April 5th, 2020|LogRealCompetence – Ausgabe 18|

Roboter hilft im Kampf gegen Coronavirus

Ein großes Problem, mit dem Unternehmen im Rahmen der Corona Krise konfrontiert sind ist das der flächendeckenden Desinfektion der Betriebsstätten. Wenn der Lockdown beendet wird und die Kapazitäten wieder hochgefahren werden, muss sichergestellt sein, dass Büroräume, Fertigungs- und Lagerhallen virenfrei sind. Das Desinfizieren per Hand ist mühsam, unsicher und derzeit aufgrund fehlender Produkte ohnehin so gut wie unmöglich. Eine Lösung für dieses Problem ist ein Roboter, der mit Hilfe von UV-Licht schädliche Krankheitserreger beseitigt und somit eine flächendeckende Desinfizierung aller [...]

2020-04-06T15:03:03+00:00April 5th, 2020|LogRealCompetence – Ausgabe 18|

Germersheim: 23.000 m² Green Building für Outsourcing

In Germersheim (zwischen Ludwigshafen und Karlsruhe) entsteht bis zum 01.04.2021 eine moderne Logistikimmobilie mit insgesamt 23.000 m² Nutzfläche (Warehouse, Office und Mezzanine). Der im Rheinhafen gelegene Standort mit einer Grundfläche von 37.000 m² ist trimodal (Straße, Schiene, Binnenschiff) und eignet sich für Outsourcing-Projekte in den Branchen Fashion, High Tech, Automotive (JIT, Ersatzteile), Cosmetic & Health Care, Handel/E-Commerce, Fast Moving Consumer Goods und Industry. Gesucht werden Nutzer, die mindestens 10.000 m² oder als Single User anmieten. Das von uns exklusiv vermarktete [...]

2020-04-07T11:50:04+00:00April 5th, 2020|LogRealCompetence – Ausgabe 18|

Unterstützung für die, die unsere Versorgung am Laufen halten

Lassen Sie uns gemeinsam dem aktuellen Ausnahmezustand entgegentreten. Wir und unser Schwesterunternehmen LogRealWorld stehen Ihnen in den kommenden Tagen und Wochen als unterstützender Dienstleister und kompetenter Ansprechpartner zur Seite. Egal ob es darum geht, kurzfristige Personalbedarfe flexibel aufzustocken, reibungslose Abläufe zu sichern oder agil anderweitig zu helfen: Wo auch immer Sie Unterstützung benötigen – sprechen Sie uns an. Wir finden und vermitteln Lösungen für die aktuellen Herausforderungen, wie zum Beispiel Kommissionierung Packen von Paletten, Big-Packs usw. Rangieren von Leergut Maschinelle [...]

2020-04-06T15:17:12+00:00April 5th, 2020|LogRealCompetence – Ausgabe 18|

Wie verändert die Corona-Pandemie die deutschen Immobilienmärkte?

Wie verändert die Corona-Pandemie die deutschen Immobilienmärkte? Matthias Leube MRICS, CEO von Colliers International: „Dazu haben wir zwischen dem 19. und 27. März telefonisch 65 Top-Entscheider der Immobilienwirtschaft befragt. Diese Key Player haben Immobilien im Wert von über 500 Milliarden Euro Assets under Management.“ Hier die wichtigsten Ergebnisse: Ankaufsentscheidungen Rund zwei Drittel gaben an, dass sie auch weiterhin Ankäufe tätigen. Knapp die Hälfte plant zu günstigeren Konditionen zu investieren, 14 Prozent haben zurzeit ihre Ankaufsprozesse gestoppt. Veränderung der Einkaufslisten Büro [...]

2020-04-05T10:54:51+00:00April 5th, 2020|LogRealCompetence – Ausgabe 18|

Marktteilnehmer erwarten Umdenken der Handelsbeziehungen mit China

Etwa die Hälfte der Befragten gab letzte Woche bei der Blitz-Umfrage des Immobilienberatungsunternehmens Colliers International unter den Logistikimmobilien-Akteuren an, dass die Nachfrage nach Logistikflächen konstant bleiben wird. Diese Woche zeigt sich nun, dass aufgrund der Maßnahmen durch die Bundesregierung die Lagerkapazitäten der Lebensmittelhändler, Pharmalogistiker und auch der Onlinehändler hochgefahren werden und die aktuelle Nachfrage in Folge der Corona-Krise deutlich gestiegen ist. Peter Kunz FRICS, Head of Industrial & Logistics EMEA bei Colliers International: „Besonders Onlinehändler wie Amazon erwarten durch die derzeitigen Einschränkungen bei [...]

2020-04-05T10:32:37+00:00April 5th, 2020|LogRealCompetence – Ausgabe 18|

Bauantrag für trimodales Containerterminal auf logport VI

Im Zuge der weiteren Entwicklung von logport VI hat duisport inzwischen die genehmigungsrechtlichen Grundlagen für den Bau des Containerterminals sowie der internen Erschließungsstraße von logports VI erarbeitet. Das trimodale Containerterminal (Straße / Wasser / Schiene) ist integraler Bestandteil der neuen Logistikkonzepte, die duisport gemeinsam mit Kunden und Partnern für den Standort entwickelt hat. Dabei ist es erstes Ziel aller Beteiligten, die Lkw-Verkehre zu reduzieren und insbesondere im Bereich des Schiffs- und Bahnverkehres dauerhafte Alternativen anzubieten. Die DIG, die gemeinsame Infrastrukturgesellschaft [...]

2020-04-05T10:30:25+00:00April 5th, 2020|LogRealCompetence – Ausgabe 18|

pfenning Gruppe verlegt wegen Corona Teile der Lagerhaltung

Mit einer kurzfristigen und flexiblen Lösung unterstützt die Wirth-Gruppe gemeinsam mit der pfenning Gruppe und der Stadt Philippsburg die Lebensmittellogistik, damit die Versorgung der Bevölkerung mit Lebensmitteln und Produkten des täglichen Bedarfs weiter jederzeit gewährleistet werden kann. Die Wirth-Gruppe und die Stadt Philippsburg haben entschieden, der pfenning Gruppe aus Heddesheim in der gegenwärtigen Ausnahmesituation flexible Lagerkapazitäten auf dem Gelände des neuen Gewerbeparks in Philippsburg zur Verfügung zu stellen. Dazu hat das Landratsamt Karlsruhe schnell und unbürokratisch eine Ausnahmegenehmigung für die [...]

2020-04-05T10:28:08+00:00April 5th, 2020|LogRealCompetence – Ausgabe 18|

Verzögerte Textillieferungen aus Bangladesch

Die Folgen der Coronavirus-Pandemie beeinträchtigen die Lieferketten der Fashionbranche zwischen Asien und Deutschland immer mehr. Nachdem die Modemarken vor Wochen Lieferverzögerungen von Bekleidung aus China schlucken mussten, wird jetzt der Import aus Bangladesch gestört. Bekleidung trifft bis zu 30 Tage später als geplant in Deutschland ein. Das geht aus einer Analyse des Bochumer Softwarehauses Setlog vom hervor. Das Unternehmen hat dafür die Supply-Chain-Daten von rund 100 Fashionmarken in seinem Softwaretool OSCA ausgewertet. Wer noch fertige Ware aus Asien nach Deutschland [...]

2020-04-06T15:07:08+00:00April 5th, 2020|LogRealCompetence – Ausgabe 18|

KEP-Branche sucht täglich neue Wege für eilige Sendungen

Die Kurier-Express-Paket (KEP) Branche ist es zwar gewohnt für eilige Sendungen schnell Wege zu finden, doch die aktuelle Situation ist Corona-bedingt nicht nur besonders schwierig, sondern verändert sich auch sehr rasch. Ob morgen grenzüberschreitender Verkehr über die Straße oder doch besser per Charterflug abgewickelt wird, darüber tauscht sich die Branche tagesaktuell und bundesweit in einem eigens eingerichteten Corona-Lagezentrum aus, an dem auch Mitglieder des Netzwerks Logistik Mitteldeutschland mitwirken. Die Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus haben einen immer stärkeren Einfluss auf [...]

2020-04-05T10:22:16+00:00April 5th, 2020|LogRealCompetence – Ausgabe 18|