Kontaktieren Sie uns: +49 (0) 231 914546-8000|info@logreal-die-logistikimmobilie.com

Güter auf die Schiene – Benötigen Logistikimmobilien dafür einen eigenen Gleisanschluss?

Die Schiene soll einen zentralen Beitrag zum Klimaschutz leisten und zusätzliche Mengen aufnehmen. Die Verkehrspolitik strebt einen Anteil am Modal Split von über 25 % an. Das bedeutet voraussichtlich eine Verdoppelung des heutigen Volumens. Was bedeuten diese Entwicklungen für die Vermieter/Betreiber von Logistikimmobilien? Die Frage, ob Logistikstandorte abseits des Kernnetzes der Eisenbahnen einen eigenen Gleisanschluss benötigen wird man aus betriebswirtschaftlicher Sicht eher mit Nein beantworten. Aber was passiert in den nächsten 10 bis 20 Jahren, wenn die Klimaziele im Verkehrssektor [...]

2020-02-02T12:07:45+00:00Februar 2nd, 2020|LogRealCompetence – Ausgabe 16|

Vermietungen auf hohem Vorjahresniveau

2019 wurde am deutschen Lager- und Logistikmarkt ein Flächenumsatz von rund 6,95 Millionen Quadratmetern erzielt. Mit einem Minus von einem Prozent bewegt sich das Volumen von neuen Vermietungen und Eigennutzungen damit nur knapp unter dem Ergebnis von 2018. Dies ist das Ergebnis einer aktuellen Analyse des globalen Immobiliendienstleisters CBRE. „Mit Blick auf die Nachfrage wären 2019 auch neun bis zehn Millionen Quadratmeter möglich gewesen“, sagt Rainer Koepke, Head of Industrial & Logistics bei CBRE in Deutschland. „Dies wird vielerorts jedoch [...]

2020-02-02T12:06:44+00:00Februar 2nd, 2020|LogRealCompetence – Ausgabe 16|

Logistikinvestmentmarkt: Spitzenrendite auf Rekordtief

Die hohe Nachfrage und das zu geringe Angebot auf dem deutschen Logistik- und Industrieimmobilienmarkt drücken weiter auf die Rendite: Mit aktuell 3,75 Prozent hat die Spitzenrendite ein neues Rekordtief erreicht. Sie ist im vierten Quartal 2019 um 5 Basispunkte gesunken. In den vergangenen zwölf Monaten ging es damit um insgesamt 35 Basispunkte bergab. „Bis Jahresende dürfte die Spitzenrendite weiter auf 3,65 Prozent fallen“, sagt Helge Scheunemann, Head of Research JLL Germany. Mehr Großtransaktionen, aber geringeres Volumen Mit 6,8 Milliarden Euro [...]

2020-02-02T12:02:07+00:00Februar 2nd, 2020|LogRealCompetence – Ausgabe 16|

Mietobjekt, sofort zur Verfügung: Cross Dock in Köln

40 Sprintertore 7 LKW-Tore mit Ladebrücken zusätzlich eine kleine Lagerhalle mit ca. 1.200 m² plus eine weitere Ebene mit 1.200 m² sofort verfügbar, bis Mitte 2021 oder mindestens 5 Jahre GI - 24/7

2020-02-02T11:59:59+00:00Februar 2nd, 2020|LogRealCompetence – Ausgabe 16|

SEGRO gewinnt ID Logistics als Mieter in Tilburg

SEGRO hat ID Logistics als langfristigen Mieter für 31.000 Quadratmeter Logistikfläche im Industriegebiet Vossenberg II im niederländischen Tilburg gewonnen. Diese Flächen erfüllen mit der Zertifizierung BREEAM Outstanding hohe Nachhaltigkeitsanforderungen. Insgesamt umfasst der SEGRO Logistics Park Tilburg circa 128.500 Quadratmeter Mietfläche und ist nun voll vermietet. ID Logistics ist ein führender Logistik-Dienstleister, der weltweit 5,5 Millionen Quadratmeter Distributionsfläche nutzt. Das Unternehmen entwickelt und liefert innovative Logistiklösungen für ein vielfältiges Kundenportfolio und engagiert sich stark für eine nachhaltige Entwicklung. Mit der nun [...]

2020-02-02T11:58:12+00:00Februar 2nd, 2020|LogRealCompetence – Ausgabe 16|

Raus aus der Kohle: Hagedorn wird Steag-Kraftwerk in Lünen abreißen

Sie haben es wieder getan: Die Hagedorn Gruppe aus Gütersloh erwirbt ein weiteres stillgelegtes Kohlekraftwerk. Das Kraftwerk der Firma Steag in Lünen (Kreis Unna) soll für eine neue gewerbliche Nutzung des 37 Hektar großen Geländes abgerissen werden. Lünen war das älteste Kraftwerk der Steag GmbH, die noch jeweils drei Kraftwerke im Ruhrgebiet und im Saarland betreibt. Das Kraftwerk Lünen produzierte früher Bahnstrom. Vor knapp einem Jahr wurde es vom Netz genommen. Die Hagedorn Gruppe hat bereits 2017 das Dortmunder Knepper-Kraftwerk gekauft und [...]

2020-02-02T11:53:29+00:00Februar 2nd, 2020|LogRealCompetence – Ausgabe 16|

Tag der Logistik am 16. April: Ferien mal anders

Logistik sorgt für Lebensqualität in unserer modernen, globalisierten Gesellschaft, als Berufsfeld bietet sie zahlreiche spannende, herausfordernde Möglichkeiten – und der Tag der Logistik ist die Gelegenheit, diese Tatsachen bekannt zu machen und so für ein besseres Image und damit mehr Akzeptanz zu sorgen. Mit dem 16. April liegt der Aktionstag 2020 in den meisten Bundesländern noch in den Osterferien – eine gute Gelegenheit, einmal die ganze Familie zu erreichen. Einer Studie der Forschungsgemeinschaft Urlaub und Reisen (FUR) zufolge planen rund [...]

2020-02-02T11:50:46+00:00Februar 2nd, 2020|LogRealCompetence – Ausgabe 16|

HANSAINVEST Real Assets erwirbt 240 Millionen Euro-Logistikportfolio in den Niederlanden

Die HANSAINVEST Real Assets GmbH hat zum Jahresende 2019 ein Logistikimmobilien-Portfolio mit einem Investitionsvolumen von 240 Millionen Euro erworben. Das Portfolio umfasst fünf etablierte Teilmärkte in den Niederlanden (Amsterdam, Nieuwleusen, Den Haag, Nootdorp und Ridderkerk) und besteht aus insgesamt sieben Objekten – ein Bestandsobjekt und sechs Projektentwicklungen. Die Projekte werden vom renommierten niederländischen Anbieter DHG entwickelt und zwischen Juni und Oktober 2020 fertig gestellt. Das Gesamtportfolio verfügt über eine Mietfläche von mehr als 190.000 m² und ist langfristig an bonitätsstarke [...]

2020-02-02T11:47:41+00:00Februar 2nd, 2020|LogRealCompetence – Ausgabe 16|